Kaspar Schuler

Neu
circul electoral: Maienfeld
Plaz da glista: 2

In diesen klimakritischen Zeiten sind ein paar harte Nüsse zu knacken: energie- und verkehrspolitisch, in der Neuorientierung des Tourismus, zum Erhalt von Biodiversität, Bodenfruchtbarkeit und Gewässer - und nicht zuletzt zum Schutz der Flüchtlinge sowie vor häufigeren Naturkatastrophen. Wir meistern das nur mit Gemeinschaftssinn.

Kaspar Schuler

Contact

Kaspar Schuler
7208 Malans

Tge che jau poss

Am Berg stehen, über Weiden gehen, Yoga im Dorf, Begegnungen mit Alpenbewohner:innen entfernter Regionen, die Einmaligkeit der Alpenkonvention

Tge che jau na poss betg

Hinterhältigkeit

Scolaziun

Kaufmann, Senn, Journalist MAZ, Organisationsentwickler MAS FHNW

Professiun/Occupaziun

Geschäftsleiter Internationale Alpenschutzkommission CIPRA, Schaan/Liechtenstein

Commembranzas

Ehrenmitglied WWF Graubünden und GRÜNE Schweiz; Mitglied Amnesty Int., Biovision, energiefragen.gr, Europäische Bewegung Schweiz, Incomindios, Gletscher-Initiative, Greenpeace Schweiz, Grimselverein, Pro Natura, Schweiz. Energiestiftung SES, VCS, u.a.

Funcziuns

Beirat Alpeninitiative; Vorstand Verda/GRÜNE Graubünden

Hobis

Gemeinsam knapp Unmögliches zum Gelingen bringen

Ad in di liber cuschin jau/ mangel jau gugent…

Lammgigot aus dem Avers mit Kürbis und Pilzen

Tge che jau poss vi dal Grischun/mia regiun

Gwundrige und Gwehrige, Beharrliche und Verträumte, Bodenständige und Suchende; das Herbstlicht in der Herrschaft; die Hochtäler Bercla, Curciusa, Greina und Madris