Andrin Bluvol

Neu
circul electoral: Davos
Plaz da glista: 6

Die Vermögensungleichheit wächst. Rassismus, Homophobie und Sexismus bestimmen den Alltag vieler Bünder*Innen. Der Alpenraum ist besonders vom Klimawandel betroffen. Wir müssen jetzt handeln, bevor es zu spät ist. Darum braucht einen Systemwandel und zwar global. Als reiches Land stehen wir dafür besonders in der Verantwortung. Junge Menschen gehören in die Politik – sie müssen mit den Entscheidungen von heute in Zukunft leben. Das Vertrauen in die Politik ist in meiner Generation gering. Fehlende Transparenz, leere Versprechen und Filz sind nur einige Gründe dafür. Das muss sich ändern, dafür setzte ich mich ein.

Andrin Bluvol

Contact

Andrin Bluvol
7260 Davos Dorf

Tge che jau poss

Schnee, Sonne, Sozialismus, gutes Essen, versuchen die Welt zu einem besseren Ort zu machen für alle

Tge che jau na poss betg

Zu viel Stress, Klimawandel, Kapitalismus, wenn wir zu Hause keine Milch mehr für den Kaffee haben

Scolaziun

Gymnasium

Professiun/Occupaziun

Schüler an der SAMD

Commembranzas

WWF, JUSO, Cevi, SP, GSoA

Funcziuns

Vorstand JUSO GR, Vorstand KhurPride, Vorstand JUSO Davos, Leiter Cevi Davos, Erdenkinder, Vorstand Davos fürs Klima

Hobis

Snowboarden, Wandern, Lesen, mit Freund*Innen etwas unternehmen, Lager leiten, An politische Anlässe gehen, Demonstrationen organisieren

Ad in di liber cuschin jau/ mangel jau gugent…

Da kommt mir nichts Spezifisches in den Sinn. Am liebsten probiere ich neues Essen aus diversen Kulturen.

Tge che jau poss vi dal Grischun/mia regiun

Pisten, Landschaft, Menschen (Bünder*Innen), Calanda